Mittwoch, 4. Januar 2017

2016

Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr?
eine klare 7

Zugenommen oder abgenommen? 
ich glaube gleichbleibend.

Haare länger oder kürzer? 
ein Stückchen länger

Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
ich habe mir eine Lesebrille gegönnt und benutze sie
Das sagt wohl alles.

Mehr Geld oder weniger?
mehr

Mehr ausgegeben oder weniger?
Da ich mir letztes Jahr ein neues Auto kaufen musste, konnte ich das dieses Jahr nicht toppen

Der hirnrissigste Plan?
ich werde wohl älter und vernünftiger… Aber mir fällt grade nichts ein
Ich werde mal mein Umfeld befragen.

Die gefährlichste Unternehmung?
entweder verdränge ich was oder es ist wirklich nichts passiert.
Auch hier werde ich mal das Umfeld befragen.

Die teuerste Anschaffung?
Ein neuer Fernseher
Und ich habe mir eine Scheidung geleistet (ist die Frage ob es eine "Anschaffung" oder mehr Entsorgung)

Das leckerste Essen?
Die Weihnachtsgans vom Schatz

Das beeindruckenste Buch?
Ich habe dieses Jahr gar nicht so viel gelesen, mehr Hörbuch und da hat mir Eisenberg von
Andreas Föhr sehr gut gefallen

Der ergreifendste Film?
"Rogue One"

Die beste Serie?
„Call the Midwife“

Die beste CD?
mir fällt grade nichts ein

Das schönste Konzert?
das einzige „Konzert“ das ich dieses Jahr besucht habe war das Adventskonzert unserer Grundschule mein Neffe hat mit gesungen. Dann war das wohl auch das schönste.
Die meiste Zeit verbracht mit…?
die erste Hälfte mit Gedanken machen und die zweit mit erleichtert sein

Die schönste Zeit verbracht mit…?
mit meinen beiden Männern

Vorherrschendes Gefühl 2016?
Geht doch!

2016 zum ersten Mal getan?
geschieden worden
Urlaub im Osten von Deutschland gemacht.

2016 nach langer Zeit wieder getan?
Job gewechselt
Wohnung gekündigt

3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
Mobbing
mit nassen Füßen auf dem Laminat ausrutschen
Nachbarn

Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
Blumen… einfach weil es so eine schöne Geste ist

Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
„schön dass du da bist“

Besseren Job oder schlechteren?
Besseren

Anzahl der Erkrankungen dieses Jahr?
Schnupfen und die "Hand"

Davon war für Dich die Schlimmste?
Die Verletzung der linken Hand, Damentellerriss und Bänderriss…

Dein Wort des Jahres?
Umzug

Dein Lieblingsblog des Jahres?
Frau Brüllen
Herzdamengeschichten
Frau Ausverkauft

Dein grösster Wunsch fürs kommende Jahr?
es wäre schön wenn es so weiter geht

2016 war mit 1 Wort…?
wer wagt gewinnt

Montag, 6. Juni 2016

Kindermund

"Mama wer hat sich das einfallen lassen, nur 2 Tage Wochenende... das ist voll blöd."

... so kurz auf der Welt und die erste große Lebenserkenntnis!

Sonntag, 24. April 2016

Der Baum


Er blüht, ein sicheres Zeichen das es nicht mehr lang dauert bis der Sommer kommt.


Mittwoch, 30. März 2016

7ben

Jetzt bist du sieben Jahre alt mein kleiner Grosser Mann... Ich kann es gar nicht fassen wie schnell die Zeit vergangen ist.
Du bist so groß geworden 1,33m und somit der Größte in deiner Klasse.

Es war ein spannendes Jahr im August bist du in die Schule gekommen. Das war eine Umstellung für uns... Wir müssen jetzt pünktlich um 8:15 an der Schule sein und ich bin mir sicher das ich dich in deiner Schullaufbahn sehr oft morgens schnell zur Schule fahren muss.
Der Satz "Mr. B., jetzt zieh dich an. Wir müssen in 10 Minuten los" löst bei dir eine Zeitlupe aus... (es macht mich Wahnsinnig)

Alles was mit Zahlen zu tun hat fällt dir leicht. Mit dem Lesen hattest du anfänglich große Probleme aber jetzt läuft es eigentlich ganz gut.
In der Schule gibt es ein Projekt das nennt sich Jekids (jedem Kind ein Instrument) du möchtest gerne Saksofon spielen... Ich bin mal gespannt. Blockflöte stand auch auf dem Zettel was wahrscheinlicher ist, aber ich finde deine Wahl schon sehr interessant.

Beim Essen hat sich nicht viel verändert, dein Speiseplan ist immer noch sehr speziell. Ich hoffe das ändert sich bald, ich sehe da leichte Ansätze von Probierlust.

Dein liebstes Spielzeug ist und wird es hoffentlich noch länger bleiben, Lego!
Du baust aus deiner Phantasie ganz wundervolle tolle Fahrzeuge oder Roboter und stellst mir diese in der Wohnung ab.

Ich hab dich so lieb mein Schatz ❤
Mama


Dienstag, 9. Februar 2016

Mittwoch, 6. Januar 2016

Kindermund...

Vor Weihnachten fragte mich Mr.B was ich mir zu Weihnachten wünsche.

Mein spontane Antwort nach ein paar anstrengenden Tagen, lernen doof, Schule pfui, permanenter Langeweile und spontan Ertaubung sobald die Worte Zähne putzen, aufräumen, anziehen, Bett usw. fallen....

"Ein liebes Kind"

Das nicht ganz so liebe Kind schau mich mit gelangweilt an und sagt:
"Nee Mama, ehrlich was wünscht du dir?"

"Schatz ehrlich, ein liebes Kind"

Die Augen werden größer ....

"Mama, möchtest du noch ein Kind?"


Jetzt so nach Weihnachten kann ich sagen .... Danke mein Schatz

Donnerstag, 30. April 2015

RUMS



Heute zeige ich meine neue Kette! Sie ist am letzten Abend des Kurses fertig geworden (ich werde die Damen soooo vermissen, bis nach den Sommerferien ist jetzt Pause).

Um den Hals trage ich eine silberne Halbkugel mit kleiner Glasperlen.
Die Glasperle habe ich schon vor ein paar Jahren gedreht und sie in meiner Schatzkiste aufbewahrt...

Und jetzt zeige ich meinen Schatz beim

   RUMS